Python-Bibliotheken zur Datenvisualisierung

Es gibt eine Vielzahl von Python-Bibliotheken zur Datenvisualisierung. Selten erschließt sich auf den ersten Blick, welche Bibliotheken für welchen Verwendungszweck am besten geeignet sind. Der Vortrag erschließt die Bibliotheken aus verschiedenen Perspektiven: von den verwendeten Technologien über die unterstützten Diagrammtypen bis hin zur verarbeitbaren Datenmenge.
  • Wann 10.03.2020 von 10:00 bis 10:45 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Vortrag (45 min)

Raum: Raum I88

Zielgruppe: Entwicklerinnen, Integratorinnen

Python-Bibliotheken zur Datenvisualisierung

Die Grafik gibt nur einen ersten Überblick über die Python-Bibliotheken zur Datenvisualisierung. Um herauszubekommen, welche Bibliotheken für welchen Verwendungszweck geeignet sind, beleuchtet der Vortrag diese Bibliotheken aus unterschiedlichen Perspektiven: von den verwendeten Technologien über die unterstützten Diagrammtypen bis hin zur verarbeitbaren Datenmenge. Anschließend werden einige Bibliotheken anhand von praktischen Beispielen genauer vorgestellt.

Folien zum Vortrag

Veit Schiele

Cusy GmbH

CEO der auf agile Software-Entwicklung spezialisierten Cusy GmbH.

Autor des Plone-Entwicklerhandbuchs, des Plone-Benutzerhandbuchs, des Jupyter-Tutorials und des Cusy Design System.

Twitter: @VeitSchiele
Github: veit
Email: