Programmvorschau

Eine kleine Auswahl der geplanten Vorträge.

Moderne Kalender-Lösungen mit Plone

26.02.2019 von 14:00 bis 14:25
In diesem Vortrag werden verschiedene Kalender-Lösungen mit Plone und ReactJS vorgestellt. Dank moderner JavaScript Technologie ist es möglich ein benutzerfreundliches, skalierbares und schnelles User Interface auf für umfangreiche Kalender auf Plone-Basis zu erstellen

Interaktive Web-Grafik mit D3, SVG, Canvas und webGL für große Datenmengen

26.02.2019 von 10:30 bis 11:15
Es gibt viele Web-Chart frameworks. Aber mit richtig großen Datenmengen kommt eigentlich keines wirklich zurecht. Ich gebe eine Übersicht über die für die Python Community interesante Frameworks (Bokeh, Dash, Echarts,..) und deren Stärken und Schwächen. Auch stelle ich unsere Konzeption für schnelle interaktive Grafik mit D3 und VueJS vor.

Wie Gutenberg die Welt des Inhaltes verändert - noch mal

25.02.2019 von 17:00 bis 17:25
Als Johannes Gutenberg etwa 1450 die Gutenberg Bibel gedruckt hat veränderte er damit nachhaltig die Art und Weise, wie Inhalte erstellt und verbreitet werden. Nichts weniger hat sich auch der Gutenberg Editor zum Ziel gesetzt, welcher nun auf über 33% aller Webseiten im Internet zur Verfügung steht.

Plone im produktiven Betrieb

27.02.2019 von 10:00 bis 10:45
Plone beziehungsweise der zugrundeliegende Web Application Server Zope unterscheidet sich von anderen Webframeworks durch eine Reihe von Features, die auch im Betrieb besonderer Beachtung bedürfen.

Drupal und die Zukunft der Editor Experience

25.02.2019 von 16:30 bis 16:55
Wordpress hat Gutenberg. Drupal ist noch auf der Suche nach der perfekten Lösung. Gutenberg, Layout Builder, React.js Backend und Paragraphs sind die Kandidaten, die evaluiert werden. Dieser Vortrag soll einen Überblick über den derzeitigen Stand der Dinge geben.

collective.sidebar - Navigation und Bearbeitung neu gedacht

27.02.2019 von 09:30 bis 09:55
Bei zahlreichen Projekten dient Plone als Basis für komplexe Anwendungen, bei denen angemeldete Benutzer ein zentrales Element darstellen. Barceloneta, der Standard-Theme von PLone, wird dabei mit geringen Anpassungen als User-Interface verwendet und stößt bei der mobilen Benutzung schnell an seine Grenzen.

Keep 'em coming: Komplexe und umfangreiche Migrationen mit Plone meistern

27.02.2019 von 10:00 bis 10:45
Wie plant man Plone Migrationen für mehr als 600 Plone-Seiten gleichzeitig? Wie stellt man Nutzern über den gesamten Projektzeitraum täglich eine aktuelle Version der Migrierten Inhalte zur Verfügung? Wie wendet man Prinzipien des Test-Driven-Development und Continuous Integration auf Plone-Migrationen an? Diese und viele andere Fragen werden in diesem Talk anhand von Beispielen von großen und umfangreichen MIgrationen beantwortet.

User Experience mit dem Interaktiv Tiles Editor

26.02.2019 von 11:30 bis 11:55
Für die meisten Kundenprojekte auf Plone-Basis nutzen wir einen speziell auf unseren Bedarf als Agentur hin entwickelten Editor, der vom Grundansatz anderen blockbasierten Editoren wie Mosaic oder Gutenberg ähnelt.

Pluggable Authentication Service - verstehen und nutzen

26.02.2019 von 16:30 bis 17:25
Der Pluggable Authentication Service (PAS) ist der Schlüssel zu Authentifizierung und Authorisierung über Benutzer, Gruppen und Rollenzuweisung in Plone. Der Vortrag gibt einen Überblick über Funktionsweise und Möglichkeiten. Auch werden einige populäre Plugins vorgestellt.

Plone für Genießer

26.02.2019 von 14:00 bis 14:25
Vorstellung eines Kundenprojekts: Migration der Website von Slow Food Deutschland e.V. auf Plone

Datenschutz für Unternehmen umgesetzt in Plone

26.02.2019 von 14:30 bis 14:55
Die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Unternehmen ist ein komplexes Thema. Datarazzi wurde und wird auf Basis Plone entwickelt und hilft Unternehmen dabei die Vorgaben einfach, rechtssicher und mit überschaubarem Aufwand umzusetzen.

Digital Signage und Plone

25.02.2019 von 16:30 bis 16:55
Digital Signage (digitale Beschilderung) beschreibt die Darstellung von Medieninhalten auf prominent platzierten Bildschirmen, um die Aufmerksamkeit der Menschen in unmittelbarer Nähe auf bestimmte Themen zu lenken.

Plone Rest-API

27.02.2019 von 09:30 bis 09:55
Einführung in die Plone-Rest-API, Überblick über vorhandene Funktionen und Erweiterung der API.

Android App für Plone

26.02.2019 10:30 bis 27.02.2019 11:15
Wir stellen euch eine native Android App vor. Alles auf Basis der Plone Rest-API. Im Talk geht es um mobile Use-Cases und die Frage "Warum nativ?". In einer kleinen Demo nutzen wir die App, um eine Nachricht mit Bild zu posten.

Plone: User Experience Revisited

25.02.2019 von 13:00 bis 14:00
Timo Stollenwerk wird in seiner Keynote die Vision von Pastanaga UI darstellen, einen Ausblick auf das User Interface zukünftiger Plone-Versionen geben und über den aktuellen Stand der Implementierung informieren.