Das letzte Wort zu Migrationen

Wie selbst komplexe Migrationen mit collective.exportimport wieder Spass machen können

Vortrag (45 min)

Zielgruppe: Universität, Entwickler:in, Integrator:in

Migrationen waren vor 4 Jahren noch komplexe Projekte mit vielen Unwägbarkeiten. Plone-Seiten von Python 2 auf 3, von Archetypes auf Dexterity, von alten Addon zu neueren und von Classic zu Volto zu migrieren war kostspielig und erforderte viel spezialisiertes Wissen.

Seit 2020 hat sich collective.exportimport als neuer Standard etabliert der diese Probleme elegant löst. Am Beispiel von einigen Migrationprojekten aus den letzten Jahren werde ich das Vorgehen vorstellen und diverse standardisierte Lösungen für häufig auftretende Probleme diskutieren.

Philip Bauer

Starzel.de

Philip Bauer ist Plone Core-Developer, war einige Jahre Mitglied im Board of Directors der Plone-Foundation, leitet das Training-Team und ist Autor diverser essentieller Plone-Packages wie plone.app.contenttypes und collective.exportimport. Er wohnt in München und leitet die Agentur Starzel.de

Github: pbauer
Email: