Android App für Plone

Wir stellen euch eine native Android App vor. Alles auf Basis der Plone Rest-API. Im Talk geht es um mobile Use-Cases und die Frage "Warum nativ?". In einer kleinen Demo nutzen wir die App, um eine Nachricht mit Bild zu posten.
  • Wann 26.02.2019 10:30 bis 27.02.2019 11:15 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Vortrag (45 min)

Raum: B 001

Zielgruppe: Entwickler, Universitäten

Als Proof of Concept haben wir eine native Android App entwickelt, die auf die Plone Rest-API zugreift, um Inhalte einer Plone-Seite anzuzeigen und anzupassen.

Geplant ist, kurz über typische Use-Cases, die Frage "Warum nativ?" und einige technische Details zu erzählen. Dann folgt eine Demo und eine Erläuterung der App. Im Anschluß möchte ich die Roadmap des Projektes vorstellen und nach Feedback fragen.

Die App wird (zum Zeitpunkt des Talks) im Playstore verfügbar sein.

Der Plan ist im Moment in etwa so:

0. Vorstellung + Überblick
1. Typische Use-Cases
- Ein Kunde möchte ein mobiles Frontend für seine Plone Intranet-Anwendung, Volto ist aber noch nicht reif für den Produktiveinsatz
- Ich möchte direkt auf Veranstaltungen ein Foto mit meinem Handy machen und schnell einen Blogpost oder eine Nachricht erstellen
- Unterwegs in der Regional-Bahn möchte ich auf Informationen meines Plone CRMs zugreifen. Das funktioniert natürlich auch offline.
2. Warum nativ?
- Performance, Look and Feel
- Offline-Funktionalität
- Nutzung von nativen Diensten, wie Fingerprint-Security
- Zugriff auf Sensoren und Hardware des Telefons, Beispiel:Bluetooth oder Kamera Zugriff
3. Technische Informationen
- Natives Android
- Entwickelt mit Kotlin
- Technische Voraussetzungen auf der Plone-Seite
- Analyse des gelieferten JSON
- 5Minuten Walk-Trough durch den App-Code (?)
4. DEMO
- Navigation durch eine Plone-Seite mit der App
- Änderung eines Dokuments
- Post einer Nachricht mit Foto vom Publikum
- Änderung der Base-URL
5. Roadmap/Geplante Features
6. Zusammenfassung
-> Was können wir, was können wir nicht?
-> App im Playstore verfügbar -> Bitte mal Ausprobieren!
7. Feedback? / Fragen?/ Interesse?

Stefan Arnold

operun GmbH

Stefan hat 6 Jahre lang native Android Apps programmiert und beschäftigt sich seit ein paar Monaten mit der Plone Entwicklung. Nun versucht er die beiden Welten zu vereinen. :-)

Github: sarn0ld
Email: