Datenschutz für Unternehmen umgesetzt in Plone

Die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Unternehmen ist ein komplexes Thema. Datarazzi wurde und wird auf Basis Plone entwickelt und hilft Unternehmen dabei die Vorgaben einfach, rechtssicher und mit überschaubarem Aufwand umzusetzen.
  • Wann 26.02.2019 von 14:30 bis 14:55 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Vortrag (45 min)

Raum: Fehlender Wert: B U101

Zielgruppe: Entwickler, Universitäten

Die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Unternehmen ist ein komplexes Thema. Datarazzi wurde und wird auf Basis Plone entwickelt und hilft Unternehmen dabei die Vorgaben einfach, rechtssicher und mit überschaubarem Aufwand umzusetzen.

Datarazzi hat sich zum Ziel gesetzt Unternehmen bei der Umsetzung der Vorgaben aus der DSGVO zu unterstützen. Die Webapplikation wurde und wird auf Basis Plone umgesetzt und als SaaS oder On Premise betrieben. Rechtssichere Texte werden regelmäßig von Juristen überprüft, die konkrete Umsetzung von einem Datenschutzbeauftragten begleitet.

Der Vortrag zeigt wie Features von Plone genutzt werden um zentrale Anforderungen aus der Gesetzgebung umzusetzen. So werden u.a. Stammdaten, Kontakte und Verfahren mit Dexterity-Inhaltstypen umgesetzt. Verfahren unterliegen von der Erstellung aus Templates bis zur Freigabe durch den Datenschutzbeauftragten einem Workflow. Catalog-Indexes sind die Grundlage für Suche, Filterung und Sortierung von Verfahren. Enterprise Integration ist das Schlagwort wenn es um die Anbindung an bestehende Unternehmens-Infrastruktur geht. Eine kurze Demo zeigt den aktuellen Stand der Entwicklung.

Stefan Antonelli

operun Digital Solutions

Stefan Antonelli stammt aus der nähe von München und ist Gründer von operun Digital Solutions. Er entwickelt Lösungen auf Basis von Plone und Python seit der Anfangszeit von Plone. Mit seinem Team arbeitet er inzwischen bevorzugt an Themen rund um User Experience, User Interface und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

Twitter: @stefanantonelli
Github: santonelli
Email: