Mittagessen

Hier finden Sie einige Optionen, falls Sie in der Mittagspause ausser Haus zum Essen gehen wollen.

Mit dem Bus, der gleich neben dem Tagunsort durch den Englischen Garten fährt, ist man in 5 Minuten an der Leopoldstraße im Herzen Schwabings und hat da eine große Auswahl an Restaurants und Cafés. Wer jedoch zu Fuß in der nächsten Umgebung eine Kleinigkeit zum Essen sucht, dem seien nachfolgende Tipps ans Herz gelegt.

Taverna Paradiso

20190218_135033.jpg

Lerchenfeldstraße 11 (5 Min. Fußweg vom Tagungsort)

Das Paradiso bietet griechische und italienische Küche. Es gibt spezielle günstige Mittagsmenüs.

Bei schönem Wetter kann man auch draussen sitzen.

Taverna del Sud

taverna-del-sud.jpg

Widenmayerstr. 52 (5 Min. Fußweg vom Tagungsort)

Die Taverna del Sud bietet italienische Küche (Pizza, Pasta, Fisch). Es gibt spezielle günstige Mittagsmenüs.

Bei schönem Wetter kann man auch draussen sitzen.

Casino am Eisbach

20190218_134347.jpg

Prinzregentenstr. 22 (im Untergeschoss des Bürogebäudes, direkt gegenüber der berühmten Eisbach-Surfwelle - 15 Min. Fußweg vom Tagungsort)

Das Casino am Eisbach bietet ein leckeres Mittagsbüffet (3 Hauptspeisen zur Auswahl, sowie Salate, Desserts) für unter 10 €.

Fräulein Grüneis

20190218_134536.jpg

Nettes Bistro-Kiosk am Rande des Englischen Garten (nahe bei der berühmten Eisbach-Surfwelle - 10 Min. Fußweg vom Tagungsort)

Das Fräulein Grüneis bietet kleinere warme Mahlzeiten sowie Kaffee & Kuchen zum Verzehr an Stehtischen an. Hat Kultstatus. Bei Regen weniger zu empfehlen.

Biergarten am Chinesischen Turm

20190218_130902.jpg

Direkt hinter der Tagungslocation befindet sich im Englischen Garten der bekannte Biergarten am Chinesischen Turm. Bei schönem Wetter hat er jetzt schon geöffnet (das Foto nebenan wurde am 18.02. aufgenommen). Im Moment gibt es neben Bier (versteht sich von selbst ;) jedoch nur verschiedene Arten von heissen Würsteln.